Jugend.Macht.Widerstand – Seminar für junge Erwachsene

(c) Markus Spiske on unsplash.com

*** English version further below ***

Jugend.Macht.Widerstand sucht dich! 

Bist du jung, widerständig und kritisch?
Möchtest du gegen ungerechte Machtverhältnisse aktiv werden oder bist es bereits?
Hast du genug von Selbstausbeutung und toxischen Strukturen?
Möchtest du mehr darüber lernen wie wir unsere individuellen und kollektiven Widerstandskräfte stärken? Wie wir nachhaltig aktiv sein können?
Willst du gemeinsam mit Anderen eine andere Welt visionieren und deinen Platz im politischen Engagement finden?

Wir von Radix – Kollektiv für transformative Bildungsarbeit laden alle an diesen und ähnlichen Fragen interessierten jungen Menschen (kein Alterslimit 🙂 )  zu dem mehrtägigen Workshop “Jugend.Macht.Widerstand” im Juni 2022 ein. 

Während dem interaktiven Seminar möchten wir uns Zeit nehmen um uns mit großen Zukunftsfragen in einer krisenhaften Welt auseinanderzusetzen sowie mit ungerechten Machtverhältnissen und Widerstandsformen dagegen. Der Workshop soll Raum bieten damit sich junge Engagierte und Aktivist*innen aus verschiedenen (politischen) Bereichen und Gruppen kennenlernen. Einer der Schwerpunkte des Seminars wird das Thema nachhaltiger Aktivismus sein, da wir von- und miteinander lernen wollen wie wir langfristig aktiv sein können. Wir wollen mit euch Utopien für eine gerechtere Welt spinnen und dich dabei unterstützen deine Rolle und Zukunftswünsche für soziale Veränderung zu finden!

Das Seminar soll möglichst partizipativ gestaltet werden, wir freuen uns auf deine Ideen, Themen und Wünsche! Wir bringen methodische Vielfalt mit und machen ganzheitliche Bildungsarbeit, die Kopf, Körper und Herz integriert 🙂 

Wer: Junge Erwachsene

Wann: 16.-19.Juni 2022

Wo: Pernitz (Niederösterreich)

Anmeldung und alle weiteren Fragen: sophie@kollektiv-radix.at

Kosten: Anreise und Selbstbehalt von 30-60€

Es gibt nur begrenzte Plätze, also melde dich sobald wie möglich an 🙂

Das Seminar wird gefördert durch:

*** English version ***

Jugend.Macht.Widerstand – Seminar for young adults

(c) Fridays for Future Wien

Are you young, resistant and critical?
Do you want to become active against injustice or are you already active against it?
Are you fed up with self-exploitation and toxic structures?
Do you want to learn more about how to strengthen our individual and collective resilience? How we can be active in a sustainable way?
Do you want to envision a different world together with others and find your place in political engagement?

Radix – Collective for transformative education invites all young people (no age limit 🙂 ) who are interested in these and similar questions to the four-days workshop „Jugend.Macht.Widerstand“ from 16th to 19th of June 2022. During the interactive seminar we would like to take time to deal with big questions about the future in a crisis-ridden world as well as with unjust power relations and forms of resistance against them. The workshop will provide space for young activists from different (political) fields and groups to get to know each other. One of the main topics of the seminar will be the subject of sustainable activism, as we want to learn from and with each other how we can be active on the long run. We want to create and dream utopias for a more just world and support you in finding your role and future wishes for social change! 

The seminar should be as participative as possible, we are looking forward to your ideas, topics and wishes! We bring methodical diversity and do holistic educational work that integrates head, body and heart. 

Who: Young adults

When: 16th-19th of june 2022 

Where: Pernitz (Lower Austria) 

Registration and all other questions: sophie@kollektiv-radix.at 

Costs: Travel and small participation fee of 30-60€. 

There are limited places, so register as soon as possible!!! 

The seminar is funded by: 

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist logo_oegpb.jpg